Orthopädie, Unfall- und Fußchirurgie

Die Abteilung für Orthopädie, Unfall- und Fußchirurgie entstand 2012 durch Aufteilung der bis dahin bestehenden Chirurgie. Die Abteilung verfügt über 40 Planbetten und bietet stationäre und ambulante Eingriffe im Bereich der Unfallchirurgie, der orthopädischen Chirurgie, der Fußchirurgie und der wiederherstellenden Chirurgie an.

Neben dem Chefarzt Dr. med. Volker Roth gehören zum Ärzteteam zwei Oberärzte (Fachärzte mit entsprechenden Zusatzqualifikationen), sowie Herr Dr. med. Wolfgang Birkner (Orthopäde und Spezialist für arthroskopische Gelenkchirurgie). Die Assistenzärzte der Abteilung befinden sich in der Weiterbildung für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie oder sind bereits Facharzt.

In Spezialsprechstunden werden die elektiven Patienten untersucht, die optimale Therapieform festgelegt und nach einer operativen Behandlung die Nachbehandlung sichergestellt Notfallpatienten werden rund um die Uhr in der Notfallambulanz des Spitals versorgt. Dr. Roth ist D-Arzt der Berufsgenossenschaften, die Abteilung ist durch die BG zur Behandlung von Schwerverletzten zugelassen. Im Rahmen des Traumanetzwerkes Oberrhein ist die Abteilung an der Versorgung Schwerverletzter ebenfalls beteiligt.

Die zunehmende Spezialisierung in den verschiedenen chirurgischen Fachbereichen macht die Einrichtung von Schwerpunkten erforderlich in denen sich Spezialisten um die Behandlung von Unfallverletzungen, Sportverletzungen und Verschleißerscheinungen am Bewegungsapparat kümmern. Im orthopädischen Bereich wird unser Ärzteteam durch den Honorararzt Herr Dr. Wolfgang Birkner, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, ergänzt.

Herr Dr. Birkner ist Instruktor der Arthroskopiegemeinschaft AGA und wissenschaftliche Leitung des Arthroskopiekurses in Arosa. Weiterhin führt Herr Dr. Jens Bayer, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, zweimal monatlich im Spital orthopädische Operationen honorarärztlich durch. Herr Dr. Bayer ist insbesondere auch auf die Sportorthopädie spezialisiert.

Ausgestattet mit modernen OP-Sälen und den Implantaten, die eine Knochenbruchversorgung nach den Empfehlungen der unfallchirurgischen Fachgesellschaften ermöglichen, bieten wir das folgende Behandlungsspektrum an:

  • Die Sofortversorgung von Unfallverletzten
  • Die Behandlung von Arbeitsunfällen, einschließlich Schwerverletzter
  • Die Versorgung von Sportverletzungen, einschließlich Verletzungen der Gelenke
  • Die konservative und operative Behandlung von Verletzungen bei Kindern
  • Endoprothetik von Knie-, Hüft- und Schultergelenk
  • Knie-Schlittenprothesen und Umstellungs-Osteotomien bei medialer Arthrose
  • Arthroskopische Eingriffe am Schultergelenk bei Rotatorenmanschettenläsionen, Labrumrissen, Kapsulitis und Adhäsionen oder Luxationen des Schultergelenkes
  • Arthroskopische Eingriffe am Kniegelenk bei Meniskusläsionen und -verletzungen, Verletzungen des vorderen oder hinteren Kreuzbandes, Osteochondrose oder Knorpelschäden
  • Arthroskopische Eingriffe am Ellbogen mit Entfernung freier Gelenkkörper und Arthrolysen
  • Arthroskopische Eingriffe am Sprunggelenk bei Unfallfolgen und Knorpelschäden

Als Partner der Berufsgenossenschaften bieten wir eine BG-Sprechstunde und einen regelmäßigen Besuchsdienst der BG an, um die Heilverfahren, die Rehabilitation und die Wiedereingliederung ins Berufsleben zu steuern.

Bild links: Abtasten einer verbundenen Hand; Bild rechts: Einsatz eines Rettungsdienstes mit einer Frau auf der Trage und Zwei Mitarbeitern des Spitals Bad Säckingen

Team

Ärzteteam der Abteilung Orthopädie, Unfall- und Fußchirurgie
Dr. med. Volker Roth
Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Spezielle Unfallchirurgie, D-Arzt
Chefarzt
Dr. med. Knut Weller
Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie-Orthopädie und spezielle Unfallchirurgie
Oberarzt für Unfallchirurgie
D-Arzt Stellvertreter
Dr. med. Wolfgang Birkner
Facharzt für Unfallchirurgie-Orthopädie und spezielle Orthopädie
Facharzt für spezielle Orthopädie mit einem OP-Tag pro Woche
Dr. med. Jens Bayer
Facharzt für Unfallchirurgie-Orthopädie, FRCS GB
Facharzt für spezielle Orthopädie mit zwei OP-Tagen pro Monat
Dr. med. Stefan Mohr
Facharzt für Chirurgie
Facharzt Chirurgie für die Unfallchirurgie und die Allgemeinchirurgie

Fußchirurgie

In Zusammenarbeit mit Spezialisten für Gefäßerkrankungen und Diabetesbehandlung gilt unsere besondere Sorgfalt der Erhaltung und Wiederherstellung der durch Diabetes oder Durchblutungsstörungen beeinträchtigten Beine und Füße. Hier gilt es den Verlust von Gewebe so gering wie möglich zu halten.

Dies kann durch sogenannte Grenzzonenamputationen erreicht werden, in Verbindung mit plastisch chirurgischen Maßnahmen zum Verschluss von Weichteildefekten. Die Neuausrichtung und Stabilisierung von beeinträchtigten Fußgelenken (Charcot-Fuß) gehört ebenso zu unserem Angebot.

Durch Erkrankungen oder Abnutzung bedingte Fehlstellungen am Fuß und Behandlung von Unfällen und Unfallfolgen erfordern spezielle Kenntnisse und Behandlungsmethoden. Dr. Thümmler hat besondere Kenntnisse in der Fußchirurgie und bietet eine fußchirurgische Sprechstunde an. Ergänzt wird das Team durch Dr. Weller und Dr. Roth.

 Die folgenden Eingriffe werden angeboten:

  • Die operative Behandlung von Fußdeformitäten (Hammerzehen, Hallux valgus)
  • Die operative und konservative Behandlung von Fußschäden durch Diabetes (Charcot-Fuß) und Durchblutungsstörungen
  • Die Behandlung von Fußverletzungen durch Arbeits- und Freizeitunfälle
  • Die Behandlung von Sehnenschäden und Verletzungen
Bild links: Krankenschwester kümmert sich um einen jungen Mann mit einem gebrochenen Bein; Bild rechts: Zwei Mitarbeiter des Spitals helfen einer Patientin beim Laufen

Sprechstunden

Unfallchirurgische und BG-Sprechstunde (Dr. med. Volker Roth, Dr. med. Knut Weller, Dr. med. Dirk Thümmler)
Mo - Fr nach Vereinbarung
Orthopädische Sprechstunde (Dr. med. Wolfgang Birkner)
Montag 15:00 – 16:00 Uhr
Sprechstunde Fußchirurgie (Dr. med. Dirk Thümmler)
nach Vereinbarung  

Jeweils nach telefonischer Voranmeldung.

Kontakt

Chefarzt

Dr. med. Volker Roth

Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Spezielle Unfallchirurgie
D-Arzt

volker.roth@spitaeler-hochrhein.de

Spitäler Hochrhein GmbH
Spital Bad Säckingen
Unfallchirurgie-Orthopädie
Meisenhartweg 14
79713 Bad Säckingen
Sekretariat

Barbara Rzepka

T 07761 53-2200
F 07761 53-2205
barbara.rzepka@spitaeler-hochrhein.de