Medizinisch-technische Radiologieassistentin (w/m) oder Medizinische Fachangestellte (w/m) mit Kenntnissen im Strahlenschutz

Waldshut

Medizinisch-technische Radiologieassistenten (w/m) oder Medizinische Fachangestellte (w/m) mit Kenntnissen im Strahlenschutz

für die Spitäler Hochrhein GmbH sowie für unsere Radiologische Praxis unserer Tochtergesellschaft Medicum Waldshut-Tiengen GmbH
 
50-100%
Eintritt zum nächstmöglichen Termin
 

Ihr Aufgabengebiet

  • selbständige Anfertigung von Röntgenaufnahmen
  • Durchführung von CT-Untersuchungen
  • Teilnahme am Schichtdienst
  • Patientenbetreuung
  • Dokumentation und Leistungserfassung

Wir möchten Sie kennenlernen, wenn Sie

  • eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA (m/w), gerne auch Berufsanfänger/Wiedereinsteiger,
    oder als MFA (m/w) mit Kenntnissen im Strahlenschutz haben
  • über einen selbständigen und patientenorientierten Arbeitsstil verfügen
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität mitbringen
  • aufgeschlossen, teamfähig, zuverlässig und verantwortungsbewusst sind
  • Bereitschaft zum ganztägigen Einsatz mitbringen

Sie haben Fragen?

Gerne steht Ihnen Frau Karin Denz, Bewerbermanagement, zur Verfügung.
Telefon 07751 85-4124.

Sie möchten sich bewerben?

Bewerben Sie sich direkt online oder per E-Mail. Bitte beachten Sie dabei die maximal zulässige Datengröße von insgesamt 9 MB. Bitte vermerken Sie in Ihrer Bewerbung, für welche Stellenausschreibung Sie sich bewerben.

personalservice@spitaeler-hochrhein.de

Sie können uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen auch gerne auf dem Postweg zusenden. Bitte vermerken Sie in Ihrer Bewerbung, für welche Stellenausschreibung an welchem Standort Sie sich bewerben.

 
Spitäler Hochrhein GmbH
Personalservice
Karin Denz
Kaiserstr. 93-101
79761 Waldshut-Tiengen
 

Zurück

Bewerben Sie sich

Einverständniserklärung

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass die Spitäler Hochrhein GmbH meine Bewerbung und die darin enthaltenen erforderlichen Daten gem. §28 BDSG im Rahmen des Bewerbungsverfahrens bis drei Monate nach Abschluss des Verfahrens speichert. Sämtliche Daten und Unterlagen werden anschließend gelöscht.



Schritt 1/4: Persönliche Daten und Informationen

Name, Adresse, Kontaktdaten










Pflichtfelder sind mit einem Stern * gekennzeichnet.